ROFGO Collection

Kennen Sie die ROFGO Collection? Falls nicht kennen Sie aber auf jeden Fall Rennfahrzeuge mit Gulf Oil Werbung auf der Karosserie. Genau diesen Autos widmet sich die Sammlung von Roald Goethe, die er gemeinsam mit Duncan Hamilton und dessen Sohn Adrian in Großbritannien aufgebaut hat. Das Farbspiel aus Blau und Orange wurde bereits kurz nach dem ersten Rennauftritt in den 1960er Jahren legendär. Ähnlich wie von Jägermeister, Martini oder Rothmans gesponserte Autos fallen die Gulf-Wagen direkt ins Auge. Die Sammlung umfasst Formel-Rennwagen, Sportwagen, Rallyefahrzeuge und sogar einen echten Renntransporter.

Der Verlag Porter Press aus Großbritannien brachte nun ein umfangreiches Buch über die ROFGO Collection heraus. Auf 304 Seiten beschreibt Doug Nye jedes Auto im Detail inklusive Entwicklungsgeschichte, den gefahrenen Rennen und den Fahrern, die am Lenkrad gedreht haben. Passend dazu gibt es extra für das Buch angefertigte Fotografien und Archivaufnahmen aus den Rennveranstaltungen. Zudem kommen Entwickler, Mechaniker, Team Manager und Fahrer zu Wort, um ihre Eindrücke zu den jeweiligen Autos zu schildern. Doug Nye hat bereits mehr als 70 Bücher zu Rennfahrzeugen, und berühmten Rennfahrern veröffentlicht und weiß daher sehr genau, worüber er schreibt. ROFGO Collection ist ab sofort unter der ISBN 978-1-907085-67-3 zum Preis von £ 75 erhältlich. Insgesamt gibt es nur 950 Exemplare dieses Buches. Eine deutsche Übersetzung ist aktuell nicht verfügbar.

Bilder: Porter Press