Nur für kurze Zeit erhältlich

Porsche 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition

Auto 15.10.2019
Porsche 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition

Porsche hat mit dem Kundenmotorsportprogramm 'Sports Cup' ein absolutes Erfolgsrezept zum köcheln gebracht. Inzwischen seit 15 Jahren können rennsportbegeisterte Besitzer der Zuffenhausener Sportwagen auf verschiedenen Rennstrecken an den Start gehen. Das kleine Jubiläum feierte man im Rahmen der Eröffnung des neuen Porsche Experience Center am Hockenheimring, der zudem mit einem 'Sportscar Together Day' begangen wurde. Aus diesem Anlass kamen viele Sportwagenfans und Porsche-Besitzer an die deutsche Formel-1-Rennstrecke. Überraschenderweise stellte man zugleich ein Sondermodell auf Basis des 718 Cayman GT4 vor, das den Namen 'Sports Cup Edition' erhielt und als Kooperation zwischen Porsche Exclusive und Style Porsche entstand.

Für die Karosserie des Sondermodells stehen ausschließlich die Farben Schwarz und Weiß zur Auswahl. Hinzu kommen diverse Akzente in kontrastierendem Rot. So zieht sich auf der Fahrerseite ein Doppelstreifen mit Porsche Schriftzug auf der vorderen Kofferraumklappe längs über das Fahrzeug. Oberhalb der Schweller findet sich ein weiterer Streifen mit der Nummer 15, um auf das Jubiläum des Sports Cup hinzuweisen. Der Heckflügel sitzt auf rot lackierten Stützen und trägt einen roten Porsche Schriftzug. 20 Zoll große, seidenmatt schwarz lackierte Räder mit rotem Rand füllen die Radhäuser aus. Jeder Kunde erhält bei der Auslieferung ein Indoor-Carcover in exklusivem Design zum Fahrzeug dazu.

Basierend auf der schwarzen Leder-Alcantara-Ausstattung des 718 Cayman GT4 erhält die Sports Cup Edition ein rot-schwarzes Interieur. Der Fahrersitz zeigt eine rote Mittelbahn, während der Beifahrersitz schwarz bleibt. Rot sind zudem die Gurte, Türschlaufen und Ziernähte sowie die Nullstellenmarkierung am Lenkrad. Schwarz gebürstetes Aluminium an Armaturenbrett, Mittelkonsole und Türverkleidung runden die Optik ab. Auf der Beifahrerseite über dem Handschuhfachdeckel und auf den Carbon-Einstiegsleisten findet sich der Schriftzug '718 Cayman GT4 Sports Cup Edition'. In die Alcantara-Armauflage der Mittelarmlehne ist ein 'Porsche 15 Jahre Sports Cup Deutschland'-Logo eingeprägt.

Technisch veränderte Porsche nichts am 718 Cayman GT4. Es kommt also ein vier Liter großer Sechszylinder-Boxermotor zum Einsatz, der 309 kW/420 PS sowie 420 Newtonmeter Drehmoment leistet. Diese gelangen über ein manuelles Sechsgang-Getriebe auf die Hinterräder und beschleunigen das Coupé in 4,4 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 304 km/h. Interessenten können die Sports Cup Edition für einen begrenzten Zeitraum exklusiv in den 88 deutschen Porsche-Zentren bestellen. Zu den Preisen machte man keine Angaben.

Autor: Matthias Kierse - Secret Classics

Bilder: Porsche