Erstmals seit ca 50 Jahren verfügbar

Jaguar E-Type Werkzeugset

Lifestyle 06.11.2019
Jaguar E-Type Werkzeugset

Der Jaguar E-Type gehört zu den bekanntesten Sportwagen der Welt und wird immer wieder für sein ikonisches Design gefeiert. Erste Exemplare rollten 1961 vom Band zu den wartenden Kunden, nachdem der Wagen auf dem Genfer Autosalon für Furore gesorgt hatte. Heute haben nur noch wenige Sammler einen E-Type in Erstbesitz. Entsprechend häufig fehlen natürlich auch Zugaben, die ab Werk zu den jeweiligen Autos gehörten. Ein gutes Beispiel dafür ist das Werkzeugset, das üblicherweise im Kofferraum mitreist, aber von einigen Besitzern auch gern aus dem Wagen entfernt wird und dann bei einem möglichen Weiterverkauf unter Umständen in der Garage verbleibt. Originale Werkzeugsets der E-Type Serien 1 und 2 bringen in vollständigem Zustand inzwischen bis zu 5.000 Euro auf Teilebörsen und sind natürlich gesuchte Ersatzteile.

Ab jetzt hat die Suche ebenso ein Ende wie die hohen Preise. Jaguar Classic hat beschlossen erstmals seit rund 50 Jahren das Werkzeugset wieder ab Werk anzubieten. Hierfür legt man eine Nachfertigung auf, die alle 21 unterschiedlichen Werkzeuge in der heute üblichen Qualität beinhalten. Im einzelnen handelt es sich um die folgenden Teile:



  • einstellbarer Maulschlüssel

  • Reifenventilschlüssel

  • Reifenluftdruckprüfer

  • Zange

  • Präzisionsschraubendreher

  • Schraubendreher mit verschiedenen Klingen

  • Fühlerlehre

  • Schraubenschlüssel ¾ x 7/8 AF

  • Schraubenschlüssel 9/16 x 5/8 AF

  • Schraubenschlüssel ½ x 7/16 AF

  • Schraubenschlüssel 11/32 x 3/8 AF

  • Steckschlüssel 7/16 x ½

  • Steckschlüssel 9/16 x 5/8

  • Steckschlüssel ¾ x 7/8

  • Zündkerzenlehre

  • Hebel für Steckschlüssel (einmal kurz, einmal lang)

  • Nockenwellen-Blockierwerkzeug

  • Fettpresse

  • Bremseinstellschlüssel

  • Bremsen-Kit

Jaguar Classic bietet diesen Werkzeugsatz in einer passenden Ledertasche über den Teileshop auf der Webseite www.parts.jaguarlandrover.com zu einem Preis von £ 732 (rund 850 Euro) an. Über dieses Webportal finden Besitzer klassischer Jaguar und Land Rover inzwischen mehr als 50.000 verschiedene Original-Ersatzteile für ihre Fahrzeuge und Zubehör wie Navigationssysteme im Retrolook. Zudem bietet Jaguar Classic das wieder aufgelegte Werkzeugset ab jetzt auch Kunden des E-Type Reborn Programms an, bei dem in der werkseigenen Klassikerabteilung aus heruntergekommenen Fahrzeugwracks wieder glänzende E-Types werden.

Autor: Matthias Kierse - Secret Classics

Bilder: Jaguar