Taschen, Kleidung, Armbanduhren

Bentley Centenary Collection

Lifestyle 20.03.2019
Bentley Centenary Collection

Bentley Motors feiert das 100-jährige Bestehen als Marke in der automobilen Luxusproduktion und stellte daher eine neue Zubehörkollektion für das 2019er Modelljahr von Jubiläumsfahrzeugen vor. Bewusst auf einen Farbraum von Schwarz, Weiß und Gold beschränkt, steht eine ganze Reihe von Artikeln mit einem fantastischen Maß an Kohäsion und Einheitlichkeit zum Kauf bereit.

Zunächst einmal gibt es für jeden, der seinen Esstisch verfeinern möchte, Serviettenringe und Teelichthalter, die die charakteristischen Rändelmuster und speziellen Golddetails einfangen, die auf den Interieurschaltern aller in diesem Jubiläumsjahr gebauten Bentley ebenfalls vorhanden sind. Ein Set sehr ansprechender Espresso-Tassen und -Untertassen sowie ein Kaffeebecher runden das Angebot ab. Beide sind in der gleichen Farbgebung gehalten, mit reich verzierten Goldmustern und einem entzückend zurückhaltenden Stilgefühl. Ein zweilagiges Lanyard und ein Paar gleichermaßen edler Silber-Manschettenknöpfe waren ebenfalls für kurze Zeit erhältlich, sind aber bereits ausverkauft. In Anbetracht dessen scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis auch die übrigen Artikel der Centenary Collection ausverkauft sind - und das, obwohl das Jahr gerade erst begonnen hat.

Abgesehen von diesen kleineren Accessoires hat sich Bentley mit den neuen Poloshirts viel Mühe gegeben. Auf der Vorderseite des Shirts ist ein eher unscheinbares graues Emblem angebracht, das sich auf die bescheidenen Wurzeln bezieht und eine Hommage an Crewe, die Heimatstadt von Bentley ist. Für jeden, der ein schwarzes Poloshirt für zu unauffällig halten könnte, zeigen sich weiße und goldene Verzierungen an Ärmeln und Kragen sowie ein auf der Rückseite eingesticktes Bentley-Logo.

Im Laufe der Jahre hat Bentley seine Autos mit verschiedenen Kleidungslinien und Lifestyle-Kollektionen ergänzt, die zum größten Teil vollständig im Haus umgesetzt wurden, mit Artikeln wie Lederjacken oder Weekender-Gepäcktaschen [https://shop.bentleymotors.com/products/le-mans-weekender], um einen ausgezeichneten Ruf zu festigen. Dabei übernehmen sie immer wieder ikonische Designelemente aus dem Interieur der Autos, beispielsweise an einer klassischen schwarzen Leder-Aktentasche, die ebenfalls für Reisen nach Le Mans oder Hockenheim taugt. Da es bei so einem Ausflug auf die Rennstrecke manchmal recht kühl auf den Tribünen werden kann, könnte die Investition in eine neue Lederjacke oder einen Kashmir-Schal helfen. Beides bietet Bentley ebenfalls an.

Das Kronjuwel, das erst kürzlich in die Kollektion aufgenommen wurde, ist die limitierte Edition der Breitling Premier Bentley Centenary. Diese auf der Geneva International Motor Show präsentierte Armbanduhr ist das jüngste Ergebnis der weltweit längsten Partnerschaft einer Uhrenmarke und eines Automobilherstellers, ganz zu schweigen davon, dass es sich dabei um die beiden Titanen Bentley Motors und Breitling handelt. Da beide Marken für höchste Präzision und Qualität bekannt sind, ist das Ergebnis ihrer fortlaufenden Zusammenarbeit ein automatischer Chronograph, der Exklusivität und Exzellenz ausstrahlt. Diese Uhr ist in drei Versionen erhältlich, zwei in poliertem Edelstahl und die andere in 18-karätigem Roségold. Der Gehäuseboden, der durch transparente Bereiche einen beeindruckenden Blick auf das Uhrwerk ermöglicht, ist mit der jeweiligen Limitierung graviert. Das dunkelbraune Ziffernblatt und die schwarz abgesetzten Zusatzanzeigen ergänzen sich wunderbar, vor allem in Verbindung mit den warmen Farbtönen der rotgoldenen Version, die zudem mit einem vernähten braunen Lederarmband im Stil der hochwertigen Ledersitze der Bentley Fahrzeuge ausgestattet ist.

Autor: Fabian Kierse

Bilder: Bentley