PORSCHE - 2002
911/996 Turbo WLS
Baujahr: 2002  |  Leistung: 450 PS  |  Hubraum: 3.6 Liter

Porsche 911/996 Turbo WLS – Dt. Sommerfahrzeug – 95% Nachlackierungsfrei – neuer Service –

Deutschland Utting
62.900 EUR
Dt. Fahrzeug
Sammlerzustand
95% Erstlack
Orig. 105.000 km
Secret Classics Trusted Inserat melden
Kontakt
Motorlegenden
Dießener Str. 29
86919 Utting am Ammersee
Tel:
Merken

Allgemeine Beschreibung & Historie des Models

Die gesamte 996 Modellreihe und insbesondere der seltene 911 Turbo mit der Werksleistungssteigerung (WLS) ist ein aktuell unterbewerteter Geheimtipp und auf dem Weg zum gesuchten Klassiker. Vorbei sind die Zeiten als Puristen und Sammler die Modellreihe 996 aufgrund der „Spiegeleiaugen“ und der Wasserkühlung gescheut haben. Heute ist die Baureihe 996 bereits ein interessanter Youngtimer. Insbesondere die vom GT1 abgeleiteten und vom Motorenpabst Mezger entwickelten Aggregate der Turbomodelle sind die leistungstärksten und widerstandsfähigsten Motoren, die Porsche bis dahin in Serie baute. Der Motor des 996 Turbo WLS ist baugleich mit dem des 996 Turbo „S“. Da der 996 Turbo WLS serienmäßig ohne Keramikbremse (PCCB) ausgeliefert wurde, ist dieses Modell aufgrund des geringen Wartungsaufwands sogar die vernünftigere Variante.

Wobei Vernunft jedoch nicht die treibende Kraft beim Kauf eines Porsche Turbos ist. Denn die eigentliche Triebfeder einen Turbo zu fahren ist seine Leistung: Mit sagenhaften 450 PS katapultiert der 996 Turbo WLS in unter 4 Sekunden (3,9) auf 100 Stundenkilometer. Erst bei 307 km/h ist Schluss mit der Beschleunigungsorgie. Dafür verhält sich das Fahrzeug auch durch den serienmäßigen Allradantrieb immer kontrollierbar und mit einer schon fast unaufdringlichen Geräuschkulisse.

Dieses Exemplar in der klassischen Farbkombination Arktissilber/schwarz, ist ein sorgsam gepflegtes Fahrzeug mit komplett nachvollziehbarer Historie und durchgehenden Wartungsintervallen, das man so selten findet. Die Sonderausstattung umfasst für kältere Tage eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer/in, sowie für die Sonnenstunden ein elektrisches Schiebedach, das zusätzlich für Frischluft sorgt. Die automatische Geschwindigkeitsregulierung ermöglicht auch längere Fahrten entspannt zu absolvieren. Das Info- und Navigationssystem ist auch nach 17 Jahren noch ein wichtiger Helfer bei der Routensuche, wobei der CD Wechsler doch aus einer anderen Zeit stammt. Durch eine Box im Handschuhfach kann man allerdings seine Apple Mobilgeräte laden und mit dem Radio verbinden – inklusive Freisprecheinrichtung. Die Sitzbezüge wurden vorne und hinten ab Werk mit Raffleder ausgestattet und als Extra das Porsche Wappen in die vorderen Kopfstützen eingeprägt.

Fahrzeugdaten & technische Details
Marke
PORSCHE
Modell
911
Modellbezeichnung
911/996 Turbo WLS
Baujahr
2002
Karosserieform
Coupé
Anzahl Türen auswählen
2
Lenkung
Links
Vorderbremse
Scheibe
Hinterbremse
Scheibe
Motor & Antrieb
Hubraum
3.6 Liter
Leistung
450 PS
Anzahl Zylinder
6
Kraftstoff
Benzin
Getriebe
Manuell
Gänge
6
Zustand & Ausstattung
Fahrzeugzustand
Ausgezeichnet
Originalitätsgrad
Original
Anzahl Vorbesitzer
3
Matching Numbers
k.A.
H-Kennzeichen
k.A.
Mille Miglia
k.A.
FIVA
k.A.
FIA
k.A.
Gutachten
k.A.
Kilometerstand
105.042
Außenfarbe
Silber
Innenmaterial
Leder
Antrieb
Heck
Innenfarbe
Schwarz
Auszeichnungen & Preise

Fahrzeugspezifika

iele Fahrzeuge wurden durch Rennstreckeneinsätze, Tuningmaßnahmen und Winterbetrieb qualitativ beeinträchtigt und daher sind nur wenige Fahrzeuge heute in einem sammlungswürdigen Zustand wie dieses. Zehn Jahre wurde der Wagen von seinem letzten Besitzer mit einer Folierung vor Einflüssen von Außen geschützt. Da es auf keiner Rennstrecke bewegt wurde, keinen Winterbetrieb gesehen hat und bis auf die Motorhaube nachlackierungsfrei ist, kann man diese Fahrzeug optisch und dank der sorgsamen Wartung auch technisch in einem herausragenden Zustand beschreiben. Das Auslesen der Bordelektronik hat ergeben, dass die Kilometerlaufleistung und Wartungsintervalle nachvollziehbar sind und auch keine Überdreher stattgefunden haben. Neben dem letzten Besitzer, der den Wagen über 10 Jahre in seinem Besitz hatte, sind auch die beiden Vorbesitzer dokumentiert und bekannt. Das Serviceheft ist durchgehend gepflegt und die Servicehistorie ist vollständig vorhanden. Zuletzt wurde im November 2018 eine große Wartung vorgenommen worden. Der Wagen ist daher sofort uneingeschränkt einsatzfähig. Die neuen Sommerreifen auf einem zusätzlichen 18 Zoll Felgensatz sind neuwertig und können ebenfalls erworben werden.

Fazit: Kaufen – Fahren – Spaß haben und dabei gelassen der steigenden Wertentwicklung dieses zukünftigen Klassikers entgegensehen.