PORSCHE - 1963
356 B 1600 Super 90
Baujahr: 1963  |  Leistung: 90 PS  |  Hubraum: 1.6 Liter

Porsche 356 B 1600 Super 90 Cabriolet – Originalzustand – Unfallfrei – Matching numbers

Deutschland Utting
219.000 EUR
Originalzustand
Unfallfrei
Sammlerfahrzeug
Matching numbers
Secret Classics Trusted Inserat melden
Kontakt
Motorlegenden
Dießener Str. 29
86919 Utting am Ammersee
Tel:
Merken

Allgemeine Beschreibung & Historie des Models

Dieses einmalige 356 BT 6 Super 90 Cabriolet besitzt alle Merkmale eines Ausnahmefahrzeugs: Die Farbkombination in silber mit roter Innenausstattung ist historisch bedeutend und daher sehr gesucht. Einzigartig ist die Geschichte und der Zustand dieses Sammlerstücks: Abgesehen von einer neuen Lackierung in der Originalfarbe, einer nach Originalvorgabe neu aufgearbeiteten Innenausstattung in dem original roten „Leatherette“, sowie einem neuen Verdeck, befindet sich das Fahrzeug technisch und optisch noch im Originalzustand. Ohne erkennbare Vorschäden, sowie ohne getauschte geschweißte oder gespachtelte Karosserieteile, präsentiert sich der Wagen mit rostfreien Schweller und den original Stehblechen sowie dem unberührten original Unterboden. Dieser Umstand hat bereits bei einem der renommiertesten Porsche Restaurationsbetriebe für feuchte Augen gesorgt.
Es handelt sich um einen nummerngleiches Exemplar (Matching numbers laut Porsche Geburtsurkunde) und war als Referenz viele Jahre in einem Museum für historische Fahrzeuge ausgestellt. Es besitzt den seltenen FIVA Pass, das Fahrzeugen mit herausragenden Eigenschaften vorbehalten ist. Am 12.06.1963 wurde der Wagen an einen schwedischen Porschehändler ausgeliefert. In Schweden verblieb der Wagen den Großteil seiner Jahre und wurde dort dem Zustand nach geschützt und trocken aufbewahrt. Aus diesem museumsähnlichen Ort wurde der Wagen in den 2000er Jahren an seinen letzten Besitzer in Italien ausgeliefert und von dort bereits 2010 in die außergewöhnliche „Swiss Collection“ für seltene Originalfahrzeuge aus 1. und 2. Hand überführt. Aktuell wird diese Sammlung nach und nach behutsam aufgelöst. Daher kann bei diesem Fahrzeug von einem einmaligen Sammlerstück ausgegangen werden. Es handelt sich um eines der letzen verbleibenden Exemplare handelt bei dem sich die Karosserie im Originalzustand befindet. Genauso wie der Wagen ab Werk 1963 vom Band gelaufen ist.
Motor und Getriebe laufen einwandfrei und präzise, da sich der zuständige Wartungsbetrieb in Süddeutschland auf luftgekühlte Motoren spezialisiert hat. Dort wurden neben laufenden Servicearbeiten Anfang 2019 am Fahrzeug umfangreiche Wartungen vorgenommen, sodass sich der Wagen in einem technisch hervorragenden Zustand befindet.
Fazit: Aufgrund seines Alters und der mangelnden Rostvorsorge seiner Zeit, sind viele 356er mehr oder weniger gut restauriert. Viele Originalteile sind nicht mehr verfügbar und oftmals musste aufgrund von Rost oder Unfällen die Karosserie geschweißt werden. Dieser besondere 356 BT6 Super 90 Cabriolet bietet die Gelegenheit eines der wenigen verbleibenden Exemplare zu erstehen, das sich noch großteils im originalen und unrestaurierten Originalzustand befindet. Durch die behutsame Aufbewahrung in einem Museum wurde der Wagen über die Jahre konserviert.

Fahrzeugdaten & technische Details
Marke
PORSCHE
Modell
356 B
Modellbezeichnung
356 B 1600 Super 90
Baujahr
1963
Karosserieform
Cabriolet
Anzahl Türen auswählen
2
Lenkung
Links
Vorderbremse
Trommel
Hinterbremse
Trommel
Motor & Antrieb
Hubraum
1.6 Liter
Leistung
90 PS
Anzahl Zylinder
4
Kraftstoff
Benzin
Getriebe
Manuell
Gänge
4
Zustand & Ausstattung
Fahrzeugzustand
Ausgezeichnet
Originalitätsgrad
Original
Anzahl Vorbesitzer
2
Matching Numbers
Ja
H-Kennzeichen
k.A.
Mille Miglia
k.A.
FIVA
Ja
FIA
k.A.
Gutachten
k.A.
Kilometerstand
48.193
Außenfarbe
Silber
Innenmaterial
Kunstleder
Antrieb
Heck
Innenfarbe
Rot
Auszeichnungen & Preise

Fahrzeugspezifika

Fahrzeughistorie:

Am 12.06.1963 Erstauslieferung an den Erstbesitzer durch Porschehändler in Schweden. Anschließend wurde das Fahrzeug in Italien in einem Automobilmuseum ausgestellt und bekam u.a. einen FIVA Pass.
Seit 2007 befindet sich das Fahrzeug in Süddeutschland und war Teil einer großen Sammlung namens "The Swiss Collection" bestehend überwiegend aus Schweizer Ersthand und Erstlackfahrzeugen aus den luftgekühlten 911er Epochen.
Nach Angaben des Eigentümers sind nur zwei Vorbesitzer bekannt.

Wartungshistorie:
Aktuell in 02/2019 bei 49.654 km - Fahrzeugwartung (Weber Sportwagen)

Das Fahrzeug wurde generell sehr gepflegt, sowie trocken aufbewahrt und nur wenig bewegt.

Fahrzeugzustand und Bewertung (nach Kenntnis und Aussage des Fahrzeughalters, als auch eingängiger Begutachtung):

Fahrzeugbeschreibung
Gesamteindruck: Sehr guter originaler Zustand. Neuwertige Lackierung und Innenausstattung in der originalen Auslieferkonfiguration.

Karosserie: Laut fachmännischer Aussage und Kenntnis unfallfrei, ohne erkennbare Schäden.

Lack: Sehr guter Zustand, das Fahrzeug wurde vor einigen Jahren neu lackiert.

Chrom und Zierleisten: Guter bis sehr guter originaler teils aufgearbeiteter Originalzustand.

Gummis und Dichtungen: Gut bis sehr gut.

Innenraum: Sehr guter neuwertiger Zustand, Armaturenbrett ohne Risse. Sitze ohne erkennbare Schäden und nicht durchgesessen, hintere Sitze einwandfrei.

Technik/Elektrik: Alle Funktionen geprüft - zum Zeitpunkt ohne Mängel.

Fahrwerk/Lenkung: Ohne Auffälligkeiten oder Störgeräusche.

Bremsen/Reifen: Keine Beeinträchtigung bei Fahrprobe festgestellt. Neuer großer Service in 02/2019 Porsche bei Fachwerkstatt.

Motor/Getriebe: Durchzug und Leistungsentfaltung bei Probefahrt ohne Störgeräusche oder Fehlzündungen festgestellt, kein Druck-/Ölverlust zum Zeitpunkt erkennbar.

Unterboden: Sauber und trocken, keine Schäden oder Rost erkennbar.

Auspuffanlange:
Sehr guter Zustand da aktuell im Rahmen der technischen Revision überholt.