SEC Rallye Training

Ralleys Augsburg 19.05.2019 10:00 - 19.05.2019 16:00 Zur Webseite des Veranstalters
SEC Rallye Training

Wollten Sie schon immer mal gerne bei einer Oldtimer-Rallye teilnehmen, schrecken aber vor den Aufgabenstellungen zurück? Oder waren Sie schon einmal dabei, haben aber nicht alles verstanden, was von Ihnen unterwegs gefordert wurde? Um gut vorbereitet in weitere Events zu starten, bietet SEC Sportevents am 19. Mai in Augsburg einen Trainingstag mit theoretischem Teil und praktischer Umsetzung. Hierzu treffen sich die angemeldeten Teilnehmer in den Räumlichkeiten der Automobile Tierhold GmbH, von wo aus es nach dem Theorieteil am Vormittag nachmittags auf das gegenüberliegende Gelände der Hasenbräu Brauerei geht, wo speziell aufgebaute Wertungsprüfungen abgefahren werden können. Zum Abschluss gibt es einen Prüfungskurs, bei dem alle Teilnehmer gegeneinander antreten. Den Kursbesten winken Pokale, der Sieger erhält zudem einen Startplatz bei der Espresso Rallye am 30. Mai im Wert von 329,- €.

Trainings-Inhalte
- Wie lese ich ein Roadbook?
- Was enthält das Reglement, auf was ist zu achten?
- Welche Ausstattung gehört zur Rallye-Ausrüstung?
- Was sind Zeit- und Stempeleinträge?
- Was bedeuten die Rallye-Symbole?
- Was sind Durchfahrtskontrollen (DKs), Zeitkontrollen (ZKs), Wertungsprüfungen (WPs)?
- Welche Messmethoden gibt es?
- Wertungsprüfungsbeispiele
- Verhalten auf der Strecke, Verbote, Weisungen
- Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer
- Fragerunde

Anmeldungen zum Rallye Training können bis zum 15. Mai eingereicht werden. Allerdings sind die Startplätze auf 40 Autos, also maximal 80 Teilnehmer begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 149,- € pro Auto (2 Personen) inklusive Verpflegung.

Weitere Informationen erhalten Sie über den unten angehängten Link.

Bilder: SEC Sportevents