Datenschutzerklärung SECRET CLASSICS

Stand: Mai 2018


 


Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat für Secret Classics GmbH eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nachfolgend werden Sie informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.


Eine Nutzung der Internetseiten der Secret Classics GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei besonderen Services unserer Internetseiten, sind per-sonenbezogener Daten erforderlich. Mit Nutzung der besonderen Services unserer Internetsei-ten willigen Sie nach Maßgabe dieser Datenschutzvereinbarung in die Verarbeitung Ihrer per-sonenbezogenen Daten ein.


 


1.   Begriffsbestimmungen


Die Datenschutzerklärung der Secret Classics GmbH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden.


 


2.   Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen


Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:


 


Secret Classics GmbH


Maximilianstraße 18


80539 München


Deutschland


Tel.: +49 89 41 61 58 - 050


E-Mail:    info@secret-classics.com


Website: www.secret-classics.com


 


3.   SSL, (Secure Socket Layer) - Datenverschlüsselung im Internet


Daten, die über das Internet übertragen werden, können abgehört werden. Mit Hilfe von SSL können die Daten verschlüsselt und damit abhörsicher übertragen werden. Der Brow-ser überprüft anhand der übermittelten Daten, ob er wirklich mit dem Server verbunden ist, der in der URL angegeben ist. Das SSL-Protokoll schafft unter drei Gesichtspunkten sichere Verbindungen:



  • Die Verbindung ist im besten Sinne privat, weil ihr Inhalt nur verschlüsselt über das Netz geht.

  • Die Identität des Servers steht fest.

  • Wirkungsvolle Algorithmen prüfen, ob die Daten vollständig und unverändert Ihren Empfänger erreichen


 


4.   Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen


Beim Besuch der Seite der Secret Classics GmbH verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z.B. den Browsertyp und – version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und Uhrzeit der Server Anfrage und die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.


 


5.   Nutzung persönlicher Daten


Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder im Rahmen eines besonderen Services explizit mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (zum Beispiel per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.


 


6.   Cookies


Die Internetseiten der Secret Classics GmbH verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.


Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.


Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden bzw. falls Sie Cookies löschen möchten, bitten wir Sie, entsprechende Systemeinstellungen auf Ihrem Browser vorzunehmen. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.


Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern.


 


7.   Registrierung auf unserer Internetseite


Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske.


Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Drittanbieter bzw. Auftragsverarbeiter bei Inanspruchnahme besonderer Serviceleistungen veranlassen. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.


 


8.   Abonnement unseres Newsletters


Auf der Internetseite der Secret Classics GmbH wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.


Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden.


 


9.   Newsletter-Tracking


Die Newsletter der Secret Classics GmbH enthalten auf Grundlage unseres berechtigten In-teresses (d.h. im Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb im Sinne des Art. 6 DSGVO) sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Secret Classics GmbH erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.


 


10.   Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten


Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.


Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.


 


11.   Rechte der betroffenen Person


Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger ihrer Daten sowie den Zweck der Daten-verarbeitung. Dies umfasst Ihr Recht auf Auskunft, ob betreffende Daten verarbeitet wer-den (vgl. Art. 15 DSGVO), Ihr Recht, betreffende Daten zu vervollständigen und zu berichti-gen (vgl. Art. 16 DSGVO) und Ihr Recht, dass Ihre Daten nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht werden bzw. deren Verarbeitung eingeschränkt wird. Nach Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht uns aufzufordern, dass Ihre uns bereitgestellten Daten an andere Verantwortliche übermittelt werden. Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbe-hörde einzureichen.
Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an die unter Punkt 2 genannten Adressen.


 


12.   Verlinkte Webseiten/ Drittwebseiten


Im Falle einer Inanspruchnahme von Leistungen eines Drittanbieters bzw. im Falle einer Weiterleitung auf eine andere Internetseite sind deren jeweiligen Datenschutzbestimmungen als relevant zu beachten. D.h., die Datenschutzerklärung von Secret Classics GmbH umfasst nur Inhalte auf unseren Server und umfasst nicht die auf unseren Seiten verlinkten Webseiten.


 


13.   Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf Grundlage unseres berechtigten Interesses (d.h. im Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb im Sinne des Art. 6 DSGVO) auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten.


Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.


Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der be-troffenen Person. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten.


Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Secret Classics nutzen können. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie hier klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


 


14.   Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google-AdWords


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf Grundlage unseres berechtigten Interesses (d.h. im Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb im Sinne des Art. 6 DSGVO) auf dieser Internetseite Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten.


Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.


Gelangt eine betroffene Person über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Über den Conversion-Cookie wird nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden.


Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert.


Möchten Sie das Tracking verhindern, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über Ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren. Weiterführende Informationen zu Google Datenschutzbestimmungen erfahren Sie unter https://policies.google.com/privacy.


Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.


 


15.   Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Unternehmens Facebook integriert.


Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.


Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Facebook-Komponente (Facebook-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Facebook-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterzuladen.


Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Facebook eingeloggt ist, erkennt Facebook mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem jeweiligen Facebook-Account der betroffenen Person zugeordnet.


Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook.


 


16.   Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Instagram


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten des Dienstes Instagram integriert. Instagram ist ein Dienst, der den Nutzern das Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken ermöglicht.


Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.


Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf welcher eine Instagram-Komponente (Insta-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Instagram-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von Instagram herunterzuladen.


Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/155833707900388 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.


 


17.   Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Pinterest


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten der Pinterest Inc. integriert. Pinterest ist ein sogenanntes soziales Netzwerk.


Betreibergesellschaft von Pinterest ist die Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA.


Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Pinterest-Komponente (Pinterest-Plug-In) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Pinterest-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Pinterest-Komponente von Pinterest herunterzuladen. Mehr Informationen zu Pinterest sind unter https://pinterest.com/ abrufbar. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Pinterest Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.


Die von Pinterest veröffentlichte Datenschutzrichtlinie, die unter https://about.pinterest.com/privacy-policy abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Pinterest.


 


18.   Zahlungsarten


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von WIRECARD integriert. WIRECARD ist ein Servicedienstleister für Online-Zahlungsverkehr.


Als Zahlungsarten über WIRECARD stehen zur Bezahlung folgende Bezahlsysteme zur Verfügung:



  • Paypal

  • Kreditkartenzahlung

  • SEPA - Lastschrift


Im Rahmen des Bezahlvorgangs werden automatisiert Daten der betroffenen Person übermittelt. Mit Auswahl der jeweiligen Zahlungsart willigt die betroffene Person in eine zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.


Gegebenenfalls geben die Bezahldienstleister personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.


 


19.   Rechnungsstellung und Abrechnung


Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von MONSUM integriert. MONSUM ist ein Servicedienstleister für Online-Abrechnungslösungen. Im Rahmen des Bezahlvorgangs werden automatisiert Daten der betroffenen Person übermittelt. Mit Auswahl und Kauf eines entsprechenden Pakets willigt die betroffene Person in eine zur Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.


Gegebenenfalls gibt der Abrechnungsdienstleister personenbezogene Daten an verbunde-ne Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verar-beitet werden sollen.


 


20.   Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden


Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.


 


21.   Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung


Das Bereitstellung personenbezogener Daten ist zum Teil gesetzlich vorgeschrieben (z.B. Steuervorschriften) oder sie ergibt sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten kann zur Folge haben, dass ein Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden kann.


 


22.   Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen


Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung oder der Weitergabe der von ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Webseite da aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.


 


Ende der Datenschutzerklärung