Charity-Auktion für Lukas

Eltern wünschen sich gesunde Kinder. Wenn diese Gesundheit nicht gegeben ist, werden die meisten Eltern alles unternehmen, was irgendwie möglich ist, um ihren Kindern zu helfen. An dieser Stelle möchten wir einmal auf die Geschichte von Lukas eingehen. Er ist inzwischen vier Jahre alt, kann durch eine Entwicklungsstörung jedoch bis heute weder stehen noch laufen. Auch das krabbeln funktioniert nicht stabil. Hinzu kommt eine Hochempfindlichkeit gegenüber lauten Geräuschen und fremden Umgebungen. Beides führt zu Stress, Wut und schließlich Nervenzusammenbrüchen.

Seit seinem ersten Lebensjahr besuchen er und seine Eltern ein integriertes Sozialpädiatrisches Zentrum (iSZ), wo jedoch keine Therapieform innerhalb Deutschlands gefunden werden konnte. Im Juni 2020 kam die Familie mit Ulla Kiesling in Wien in Kontakt, die sich seit mehr als 30 Jahren um Menschen mit sensorischen Integrationsstörungen kümmert. Sie erzielte direkt erste Erfolge bei Lukas. Zugleich erhält er neurosensorische Stimulationen durch die Tomatis-Methode (benannt nach Dr. Alfred Tomatis). Diese Behandlungen sind jedoch teuer und werden nicht von der Krankenkasse bezahlt.

Aus diesem Grund ist die Familie auf Spenden angewiesen, um Lukas bestmöglich weiterhelfen zu können. Hier helfen wir von Secret Classics ebenso wie zahlreiche andere Freunde der Familie gern weiter. Der Künstler Bernd Lehmann stellte ein 100 x 90 Zentimeter großes Acrylgemälde zur Verfügung, das am 15. November meistbietend versteigert wird. Es zeigt Christian Geistdörfer, den ehemaligen Beifahrer von Walter Röhrl, mit dem er zweimal die Rallye-Weltmeisterschaft gewann. Geistdörfers originale Unterschrift schmückt das Gemälde und macht es noch wertvoller.

Alle Informationen zu dieser Charity-Auktion finden Sie hier. Wenn Sie noch mehr Informationen zu Lukas, seiner Familie und seiner Therapie erfahren möchten, sind Sie hier richtig.

Bild: www.lukas-si-therapie.de